29. Januar 2019
// Wussten Sie schon?

Wussten Sie schon?

Einstellung der Fußhochlage mit dem Handschalter beim Pflegebett Regia

Viele Nutzer unserer  Pflegebetten schätzen es sehr, von Zeit zu Zeit die Fußhochlage einzustellen und dadurch ihre Unterschenkel in eine angehobene waagerechte Position zu bringen. Unser Produktmanager Frank Himmelskötter zeigt Ihnen, wie Sie diese Position am Pflegebett Regia von Burmeier in wenigen Schritten mit dem Handschalter einstellen können.

 

1) Heben Sie zunächst die Oberschenkellehne an. Drücken Sie dazu am Handschalter die linke Taste in der 2. Reihe.

 

2) Die Oberschenkellehne hebt sich, die Unterschenkellehne bleibt zum Fußende hin noch abgesenkt.

 

3) Fahren Sie nun die Oberschenkellehne wieder ein Stück weit herunter. Drücken Sie dazu am Handschalter die rechte Taste in der 2. Reihe. Je weiter Sie die die Lehne absenken, desto waagerechter ist im nächsten Schritt die Anstellung der Unterschenkellehne. Bringen Sie die Liegefläche aber nicht wieder komplett in die waagerechte Position.

 

4) Heben Sie die jetzt die Oberschenkellehne erneut an. Drücken Sie dazu am Handschalter die linke Taste in der 2. Reihe.

 

5) Unter der Unterschenkellehne werden dabei automatisch die beiden Rastomaten aktiviert.

 

6) Die Unterschenkellehne hebt sich mit an und fährt in die Fußhochlage. Wenn Sie diese Position wieder beenden möchten, senken Sie einfach die Oberschenkellehne ab, bis die Liegefläche waagerecht ist.

 

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:
25. Juni 2020
Unsere Pflegebetten der Serien Elvido und Venta überzeugen mit einem besonders großen Höhenverstellbereich von ca. 25 bis 80 cm. Während der Verstellung legen die Betten bei ca. 38...
mehr
30. April 2019
Betten, die das Leben der Menschen im Alter leichter und angenehmer gestalten – dafür steht Burmeier. Auf der Messe REHAB in Karlsruhe zeigt der deutsche Marktführer für häusliche...
mehr
09. April 2019
Betten im Pflegeheim müssen oft innerhalb kurzer Zeit sehr unterschiedliche Anforderungen erfüllen. Folgt zum Beispiel auf einen sturzgefährdeten ein sehr mobiler Bewohner, wird...
mehr
22. Juli 2014
„Mit Prozessoptimierungen und Industrialisierung bis ins letzte Detail haben wir auf der bestehenden Fläche die Rentabilität signifikant erhöht. So wurde nach und nach in immer...
mehr