19. Dezember 2019
// Reportagen & Berichte

Neue Schränke für junge Abenteurer

MDR-Fernsehshow richtet Spielzimmer der Uni-Klinik Magdeburg neu ein – Stiegelmeyer hilft mit

Manchmal muss es schnell gehen. Sehr schnell. Zum Beispiel in der Spielshow „Mach dich ran“ des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR): Dort gibt es jede Woche eine Tagesaufgabe, bei der Moderator Marius D. Richardt innerhalb weniger Stunden ein großes Projekt organisieren muss, um den Menschen im Sendegebiet zu helfen. In der vergangenen Woche hat er es wieder geschafft – und daran hatte unser Betrieb in Nordhausen großen Anteil.

Die Kinderkrebsstation der Uni-Klinik Magdeburg benötigte dringend ein schönes neues Spielzimmer. Bis zu zwölf kleine Patienten vergessen hier die Sorgen des Alltags und sammeln gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern Kraft, um schnell wieder gesund zu werden. Die Renovierung des Spielzimmers war eine tolle Aufgabe, bei der jeder gern mitmachen wollte. Aber alles an einem Tag, ohne jede Vorbereitung? Wer schon einmal umgezogen ist, weiß, was das für eine Herausforderung ist.

Von Firma zu Firma

Moderator Richardt und sein Team ließen sich nicht entmutigen und eilten in alle Himmelsrichtungen. Vom Malereibetrieb über das Einrichtungshaus mit den Kinderstühlen bis zum Fußboden-Spezialisten führte der Weg. Oft gab es zunächst Hektik und Verwirrung, weil die passenden Ansprechpartner nicht vor Ort waren, doch schnell lief alles glatt.

Bei Stiegelmeyer in Nordhausen wurde dem TV-Team sofort beherzt geholfen. Schränke und Regale für die Uni-Klinik mussten hohe Anforderungen bei Hygiene und Brandschutz erfüllen. Kein Problem für unsere Kollegen: In kürzester Zeit bauten sie passgenaue Möbelwände für beide Längsseiten des Raumes, fuhren nach Magdeburg und richteten das Spielzimmer wunderschön ein. Unser Produktionsleiter Peter Günther kommentierte die Arbeit in Nordhausen für die Fernsehkamera ruhig und souverän.

Tolle Bescherung

Am Ende wartete auf die Kinder in Magdeburg eine aufregende Bescherung in der Adventszeit. Das Zimmer leuchtet nun in freundlichem Gelb und Grün, eine lustig gemusterte Bank lädt zum Sitzen ein und eine stolze Ritterburg lockt junge Prinzessinnen und Prinzen zu wilden Abenteuern. All das schöne Spielzeig findet in den Schränken und Regalen von Stiegelmeyer ausreichend Platz. Wir freuen uns sehr, dass wir die Uni-Klinik in Magdeburg unterstützen konnten, und wünschen den Kindern und dem gesamten Team ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein neues Jahr voller Zuversicht.

Hier können Sie sich die Tagesaufgabe in der MDR-Mediathek anschauen:
https://www.mdr.de/meine-heimat/video-kinderkrebsstation-magdeburg-neues-spielzimmer100.html

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:
04. September 2019
Seit 25 Jahren ist der Betrieb von Stiegelmeyer in Nordhausen ein innovatives Unternehmen und ein bedeutender Arbeitgeber der Region. Rund 115 Mitarbeiter stellen hier Betten und...
mehr
16. Juli 2018
Ein Aufenthalt im Krankenhaus oder gar ein Umzug ins Pflegeheim ist für die meisten Menschen mit Unsicherheit verbunden. Dazu trägt auch bei, dass diese Orte mit ihrer...
mehr
22. Juli 2014
„Mit Prozessoptimierungen und Industrialisierung bis ins letzte Detail haben wir auf der bestehenden Fläche die Rentabilität signifikant erhöht. So wurde nach und nach in immer...
mehr
15. Oktober 2019
Im Jahr 2020 wartet ein wichtiger Termin auf alle Unternehmen, die Medizinprodukte herstellen oder damit umgehen. Am 26. Mai tritt die neue europäische Medizinprodukte-Verordnung...
mehr