Search
Language
Language
11. November 2022
// Produkte & Service

Ein Pflegebett für Frau Klein

Burmeier geht mit einem Online-Training zum Bettenaufbau neue Wege

Wenn ein Mensch zuhause pflegebedürftig wird, ändert sich das Leben aller Beteiligten oft sehr schnell. Ein Sturz oder ein Schlaganfall können Familien plötzlich vor große Herausforderungen stellen. Die rasche Lieferung und der ordnungsgemäße Aufbau eines Pflegebettes entlasten Bewohner und Angehörige in dieser Situation. Burmeier hat schon immer großen Wert daraufgelegt, die Sanitätsfachhändler bei dieser Aufgabe zu unterstützen. Mit einer modernen Online-Schulung zum Aufbau unserer Pflegebetten bieten wir nun einen neuen attraktiven Service an.

Die Auslieferung von Pflegebetten ist sowohl für Fachkräfte als auch für Quereinsteiger ein interessanter Job mit hoher Verantwortung. Viele Menschen, die in diesem Bereich arbeiten, sind Nicht-Muttersprachler. Manche sammeln gerade erste Erfahrungen mit der deutschen Sprache. Für sie, aber auch für alle anderen ist eine anschauliche, gut verständliche Einweisung von großem Nutzen. Statt die 130-seitige Gebrauchsanweisung auswendig zu lernen, profitieren sie von einfachen Lernbausteinen, die schnell ein Gefühl für die richtige Reihenfolge und die passenden Handgriffe vermitteln.

Gemeinsam mit dem renommierten Münchner E-Learning-Produzenten youknow hat Burmeier nun ein Online-Training geschaffen, das genau diese Anforderungen erfüllt. In unserem Händlerbereich partner.burmeier.com steht es unter dem Menüpunkt „Schulungen“ allen Interessierten kostenlos zur Verfügung.

Konkrete Geschichte erleichtert das Lernen

Das Tutorial erklärt den Aufbau eines Pflegebettes anhand einer einprägsamen, warmherzigen Geschichte. Frau Klein ist gestürzt und hat einige Wochen im Krankenhaus verbracht. Nun ist sie wieder zuhause und versucht, gemeinsam mit ihrer Tochter Petra in den Alltag zurückzufinden. Der Trainingsteilnehmer schlüpft in die Rolle des Technikers, der im Auftrag seines Sanitätshauses mit dem Lieferwagen vorfährt und mit dem Aufbau eines Bettes für Frau Klein loslegt.

Im Verlauf des Tutorials wird so wenig geschriebener Text wie möglich eingesetzt. Stattdessen erhält der Teilnehmer zwei Hilfestellungen: erstens detaillierte Illustrationen und Videos, die den Haushalt der Kleins und die Stationen des Bettaufbaus zum Leben erwecken. Und zweitens – Ralf. Ralf ist eine sympathische, sonore Stimme aus dem Off. Als Trainer erklärt er dem Teilnehmer in einfacher, langsamer Sprache, was zu tun ist.

Schritt für Schritt lernt man, was zu beachten ist. Sollte das Pflegebett gemütlich unter einer Dachschräge stehen? Auf keinen Fall, denn schließlich ist es höhenverstellbar und reicht mit seinem Aufrichter oft viel weiter Richtung Zimmerdecke, als man auf den ersten Blick bemerkt. Der Aufbau selbst ist bei Burmeier-Betten zumeist intuitiv und selbsterklärend, dennoch sollte der Teilnehmer etwa bei der Einrichtung des Antriebs sehr genau aufpassen. Denn das erworbene Wissen wird im Verlauf des Tutorials stressfrei, aber durchaus gründlich geprüft.

Matratzen und Zubehör nicht vergessen

Die Schulung regt die Mitarbeiter des Sanitätshauses auch dazu an, sofort beim Aufbau auf die komfortablen Matratzen und das hilfreiche Zubehör von Burmeier hinzuweisen. Das ermöglicht den Händlern attraktive Zusatzgeschäfte und bringt auch den Kunden Vorteile. Denn eine gute Pflege zuhause kann von der Matratze über den Nachttisch bis zum Schaumlederbezug viele Hilfsmittel erfordern, über die man sich besser gleich beim Experten informiert, statt sie später mühsam zu recherchieren.

Um Pflegebetten schnell und sicher aufzubauen, sind praktische Erfahrung und Routine unverzichtbar. Unser neues Online-Training leistet als Einstieg in das Thema ebenso wie zur Auffrischung wertvolle Dienste. Zugleich ist es eine sympathische Werbung für den Beruf an sich. Burmeier freut sich auf Ihr Feedback!

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:
21. April 2020
Sichere Hygiene ist zurzeit ein Thema, das jeden Aspekt unseres Alltags prägt. Besonders wichtig ist der erfolgreiche Kampf gegen multiresistente Keime und gefährliche Viren im…
mehr
09. Juni 2021
Am 26. Mai ist die EU-Medizinprodukteverordnung (MDR) in Kraft getreten. Alle aktuellen Produkte der Stiegelmeyer-Gruppe sind bereits seit Mai 2020 MDR-konform. Ein Punkt, zu dem…
mehr
05. März 2021
Je länger der Lockdown dauert, desto wichtiger wird ein schönes Zuhause. Viele Menschen bestellen zurzeit online neue Möbel und Deko-Accessoires, um sich in ihrer Wohnung weiterhin…
mehr
22. Februar 2018
Das ist eine neue, überraschende Entwicklung, die dem alten Trend entgegenläuft. Weiß ist zwar schon seit einigen Jahren bei Autos und in der Möbelindustrie beliebt, doch in der…
mehr