25. Juni 2020
// Wussten Sie schon?

Wussten Sie schon?

So speichern Sie an Ihrem Pflegebett die optimale Aufstehhöhe

Unsere Pflegebetten der Serien Elvido und Venta überzeugen mit einem besonders großen Höhenverstellbereich von ca. 25 bis 80 cm. Während der Verstellung legen die Betten bei ca. 38 cm einen Zwischenstopp ein, denn diese Höhe eignet sich für viele Menschen ergonomisch ideal zum Aufstehen und Hinsetzen. Was aber ist zu tun, wenn sehr kleine oder sehr große Bewohner eine andere automatische Aufstehhöhe wünschen? Produktmanagerin Michaela Amedick erklärt, wie Sie den Zwischenstopp mithilfe des Handschalters mühelos ändern können.

Bringen Sie das Bett mit dem Handschalter auf die gewünschte neue Aufstehhöhe.

Testen Sie gemeinsam mit dem Bewohner, ob die neue Höhe wirklich bequem und sicher ist. Die Fußsohlen des Bewohners sollten vollständig den Boden berühren, wenn er auf der Bettseite sitzt.


Wenn die neue Aufstehhöhe definitiv eingestellt ist, drücken Sie auf dem Handschalter dreimal hintereinander gleichzeitig die beiden oberen linken Tasten.

Drücken Sie danach sofort die dritte linke Taste von oben. Nun ertönt ein Signalton zur Bestätigung, dass der neue Zwischenstopp gespeichert ist.


Ebenso einfach können Sie die Werkeinstellung mit dem Zwischenstopp bei ca. 38 cm wiederherstellen, wenn z. B. ein neuer Bewohner das Bett nutzt. Drücken Sie dazu erneut dreimal hintereinander gleichzeitig die beiden oberen linken Tasten.

Drücken Sie direkt im Anschluss 5 Sekunden lang die dritte rechte Taste von oben. Es ertönt ein pulsierender Signalton. Wenn er verstummt, ist das Bett auf die Werkseinstellung zurückgesetzt.

Schlagwörter
Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:
16. Juli 2020
Für viele pflegebedürftige Menschen zieht sich der Lebensradius irgendwann auf einen Punkt zusammen: ihr Pflegebett. Hier verbringen sie Tag und Nacht, hier schlafen, essen und...
mehr
30. April 2019
Betten, die das Leben der Menschen im Alter leichter und angenehmer gestalten – dafür steht Burmeier. Auf der Messe REHAB in Karlsruhe zeigt der deutsche Marktführer für häusliche...
mehr
11. Oktober 2018
Mit der geteilten teleskopierbaren Seitensicherung (TSG) am Pflegebett Regia hat Burmeier dafür eine optimale Lösung entwickelt. Nur kopfseitig angestellt, lässt die TSG genug...
mehr
26. Oktober 2016
Leben auf Augenhöhe – so lautet der Titel der Kampagne, mit der Stiegelmeyer und Burmeier ihr Mobilisierungsbett Vertica erneut in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit rücken. Mit...
mehr