Search
Language
Language
27. Februar 2023
// Messen & Veranstaltungen

Spannende Neuheiten auf der Expolife

Burmeier plant das Messe-Highlight des Jahres

Mehr Wohnlichkeit und eine noch bessere Unterstützung der Menschen in der Pflege zuhause – das sind die Themen von Burmeier auf der Expolife, der großen Fachmesse für Sanitäts-, Reha-, Orthopädie-Technik in Kassel. Vom 16. bis. 18. März erwartet das Burmeier-Team Besucherinnen und Besucher in Kassel. In Halle 12/13 am Stand B03 können unsere Gäste interessante Neuheiten kennenlernen.

Hunderttausende pflegebedürftige Menschen nutzen unser Erfolgsmodell Dali. Dieses Bett erfüllt hohe Anforderungen an Komfort, Sicherheit und Unterstützung um, doch ein Wunsch ließ sich bisher nicht erfüllen: Die Liegefläche war maximal 90 cm breit, für mehr Platz mussten die Nutzer ein anderes Burmeier-Modell wählen. In Kassel stellen wir jetzt das Dali 100 vor. Seine ein Meter breite Liegefläche setzt neue Maßstäbe in der Standardversorgung.

Mit dem Dali 100 können Fachhändler vertragliche Vorgaben zu den Maßen von Pflegebetten erfüllen. Bewohner, die früher oft in breiten Ehebetten geschlafen haben, genießen nach dem Umzug in ihr Pflegebett weiterhin den gewohnten Komfort. Das Dali 100 ist immer mit einer bequemen Federholzleisten-Liegefläche und einem intuitiven kabelgebundenen Handschalter ausgestattet.

So einfach die Steuerung unserer Betten mit dem Handschalter auch ist – es kann zu Situationen kommen, in denen der gesundheitliche Zustand des Bewohners das Bedienen der Tasten mit den Fingern nicht mehr zulässt. In diesen Fällen hilft eine Umfeldsteuerung dabei, ein großes Stück Selbstständigkeit und Lebensqualität zu erhalten. Die Bewohner verstellen das Bett dann z. B. per Sprachbefehl, durch Augenbewegungen oder durch Berührungen auf einem Tablet-PC.

Burmeier ist stolz darauf, gemeinsam mit den Partnern CSS und Rehadapt jetzt beste Voraussetzungen für den Einsatz einer Umfeldsteuerung an unserem Dali mit kabellosem Handschalter zu ermöglichen. Auf Wunsch enthält der Antrieb des Bettes die Schnittstelle „RemoBIF BM“ von CSS für die Integration einer solchen Steuerung. Diese Schnittstelle ist entspricht bereits vollständig den Anforderungen der neuen europäischen Medizinprodukte-Verordnung (MDR). Rehadapt steuert Adapter bei, die z. B. ein Tablet halten und in die optimale Bedienposition über der Liegefläche bringen. Auf der Expolife werden wir die Besucher ausführlich über die neue Technik informieren.

Wohnlichkeit – zu diesem Anspruch gehören auch im Pflegebereich Betten, die aktuellen Trends im Möbeldesign folgen und moderne Akzente setzen. So wie unser neuer Relax, der das jahrelang erfolgreiche Vorgängermodell gleichen Namens ablöst. Der Relax ist ein Bettumbau mit warmer Holz-Optik, klassisch-geraden Linien und einem eleganten Kopfteil. Er lässt sich ideal mit den Betteinsätzen der Lippe-Serie von Burmeier kombinieren. Diese werden mühelos in den Bettumbau montiert und bleiben zumeist so unsichtbar wie eine normale Liegefläche, bieten aber alle Vorteile eines elektrischen, höhenverstellbaren Pflegebettes. Auch die breiten Betteinsätze Lippe 120 und 140 passen in den Relax, sodass eine optisch reizvolle Alternative zu einem Schwerlastbett entsteht.

Eine weitere wohnliche Entdeckung auf der Expolife ist der Beistelltisch Pleto. Dieser elegante, mobile Server dient als Nachttisch, Esstisch oder Transportwagen für Pflege-Utensilien. Der größere Teil seiner zweigeteilten Tischplatte lässt sich schwenken, sodass eine bequeme Unterlage zum Lesen entsteht.

Und natürlich steht bei jedem Messeauftritt von Burmeier das Residenzbett Regia im Mittelpunkt. Dieses Pflegebett für den Privatverkauf lässt sich nach individuellen Wünschen gestalten und überzeugt mit geteilten Seitensicherungen, einem großen Höhenverstellbereich von 26 bis 80 cm sowie attraktiven Holzdekoren und Polsterungen. Als Doppelbett Regia partner ermöglicht es Paaren, auch im Pflegefall im vertrauten Schlafzimmer gemeinsam zu übernachten.

Der Eintritt zur Expolife ist für Fachbesucher kostenlos. Klicken Sie hier, um sich zu registrieren und Gratis-Ticktets zu erhalten. Wenn Sie einen Termin auf unserem Stand vereinbaren möchten oder eine Beratung außerhalb der Messe wünschen, wenden Sie sich jederzeit an Ihren vertrauten Gebietsverkaufsleiter oder senden Sie eine E-Mail an info@burmeier.com. Das Burmeier-Team freut sich auf gute Gespräche und Ihr wertvolles Feedback.

Schlagwörter
Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:
20. Oktober 2014
Durch den demografischen Wandel wird in den nächsten Jahren die Generation 50+ die mit Abstand einflussreichste deutsche Bevölkerungsgruppe sein. Dementsprechend müssen auch die…
mehr
14. März 2019
Fernbedienungen sind aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Den Fernseher, den Satelliten-Receiver, die Musikanlage – alles bedienen wir bequem per Tastendruck, während wir…
mehr
22. April 2024
Die intersektorale Versorgung der Stiegelmeyer-Gruppe bietet Produkte für individuelle Anforderungen.
mehr
21. März 2022
Unsere Betten leisten seitdem einen noch wichtigeren Beitrag bei der Versorgung tausender Menschen in vielen Ländern. Und vom 26. bis 28. April sind wir wieder auf der Altenpflege…
mehr