Search
Language
Language
27. April 2022
// Kunden & Partner

Umfrage zur Hilfsmittelversorgung: Ihre Meinung zählt

Unterstützen Sie die Studie der Fachhochschule Bielefeld

Das Wohlbefinden hilfsbedürftiger Menschen hängt entscheidend von der Qualität der Hilfsmittel ab, die sie nutzen – von Pflegebetten, Gehhilfen, Lagerungshilfen und vielem mehr. Doch eine Definition dieses Begriffes von Qualität für die tägliche Praxis gibt es noch nicht. Welche Punkte sollten dabei im Vordergrund stehen – Funktionalität, Design, Preis, schnelle Verfügbarkeit, eine ausführliche Einweisung durch den Hersteller oder den Monteur?

Eine Studie des Institutes für Bildungs- und Versorgungsforschung (INBVG) der Fachhochschule Bielefeld will für Klarheit sorgen und Kriterien für die Qualität von Hilfsmitteln ermitteln. Partner sind dabei rehaVital, der Industrieverband SPECTARIS und Burmeier.

Wenn Sie in Ihrem Beruf oder Alltag mit Hilfsmitteln zu tun haben, können Sie die Studie unterstützen. Wir laden Sie herzlich zu einer Online-Umfrage ein. Uns interessieren Ihre Erfahrungen, Anforderungen und Ansichten zu wichtigen Aspekten der Hilfsmittelversorgung.

Auf Ihre fundierten Meinungen sind wir sehr gespannt. Sie helfen uns dabei, praktische Leitlinien für eine bessere Hilfsmittelversorgung zu erstellen. Davon können auch Sie in Ihrem Arbeitsalltag erheblich profitieren. Selbstverständlich berücksichtigen wir alle Vorgaben des Datenschutzes. Ihre Angaben sind vollkommen anonym.

Mit dem folgenden Link gelangen Sie zur Umfrage. Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß! Bitte leiten Sie den Link auch gern an interessierte Personen aus Ihrem Bekanntenkreis oder beruflichen Umfeld weiter.

https://ww3.unipark.de/uc/QualitaetvonHilfsmittelnundHilfsmittelversorgung/

„Mit Sicherheit zuhause leben“ lautet der Wahlspruch von Burmeier. Eine gute Hilfsmittelversorgung für die Menschen in der häuslichen Pflege ist jeden Tag unser Ziel.

Schlagwörter
Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:
21. Juli 2015
Der Anteil der schwer übergewichtigen Menschen nimmt in Deutschland zu. Für Kliniken und Pflegeeinrichtungen bedeutet das eine große Herausforderung. Denn obwohl das Produktangebot…
mehr
27. Mai 2020
Jessica Broda ist Pflegedienstleiterin in der Düsseldorfer Clinic Bel Etage. Zwölf Patientenzimmer und eine Suite umfasst die Privatklinik, bis zu 2.000 Operationen werden jährlich…
mehr
22. Februar 2018
Attraktive Farben, edler Glanz, eine schmeichelnde Haptik – diese Vorzüge unseres Komfortbettes suite eMotion bleiben jedem Betrachter sofort im Gedächtnis.
mehr
12. Juli 2014
Von der Idee, Architekturstudenten, die in ihrem künftigen Berufsleben den Bau von Pflegeeinrichtungen planen werden, mit der Aufgabe zu betrauen, neuartige Pflegenachttische zu…
mehr